Werbung *. Die Magie der Pfützen. Rein in die Matschhose und Gummistiefel. Und los geht es mit dem Hüpfen von Farbpfütze zu Farbpfütze. Die kindliche Freude und Neugierde wieder spüren. Ach wie herrlich, wie die Farbe beim Hineinspringen in die Pfützen in alle Richtungen auseinander spritzt und die Umgebung so richtig einsaut. Das ist Lebensglück pur.

Mehr dazu unter www.artlaboratorium.de

* Klarheit und Wahrheit. Meine Lesenswert Beiträge geben lediglich meine ehrliche Meinung und meine persönlichen Erfahrungen wieder. Ich bekomme weder Produkte gesponsert, noch werde ich in irgendeiner Weise für die Lesenswert Beiträge mit Geld- oder Sachspenden entlohnt.

Werbung *. "Nur das Gefühl versteht das Gefühl." Von Heinrich Heine. Eigentlich logisch. Oder? Und was sagt das Gefühl beim online Besuch der Wollspinnerei Vetsch in der Schweiz? Die Beschäftigung mit der eigenen Gefühlswelt ist nicht nur beglückend. Sie kann auch verdammt schmerzhaft sein. Je nachdem.

Mehr dazu unter www.wollspinnerei.ch

* Klarheit und Wahrheit. Meine Lesenswert Beiträge geben lediglich meine ehrliche Meinung und meine persönlichen Erfahrungen wieder. Ich bekomme weder Produkte gesponsert, noch werde ich in irgendeiner Weise für die Lesenswert Beiträge mit Geld- oder Sachspenden entlohnt.

Werbung *. Feine und kleine Projekte. Hühner, Fische, Eulen, abgenagte Äpfel... und liebenswerte Käfer. Handgemacht. Oft finden sich Stoff Restl in diversen Schubläden und Schachteln und wohin mit ihnen und was mit ihnen anfangen?

Mehr dazu unter www.annwoodhandmade.com

* Klarheit und Wahrheit. Meine Lesenswert Beiträge geben lediglich meine ehrliche Meinung und meine persönlichen Erfahrungen wieder. Ich bekomme weder Produkte gesponsert, noch werde ich in irgendeiner Weise für die Lesenswert Beiträge mit Geld- oder Sachspenden entlohnt.

Werbung *. Freie Oberflächengestaltung auf einem Stück Filz und dabei seine Gefühle mit einfließen lassen. Viele kleine Gefühlsquadrate ergeben einen Wandbehang. Bis 15. April 21 einreichen und an der Ausstellung teilnehmen.

Mehr Infos über das gefühlvolle Projekt gibt es hier.

* Klarheit und Wahrheit. Meine Lesenswert Beiträge geben lediglich meine ehrliche Meinung und meine persönlichen Erfahrungen wieder. Ich bekomme weder Produkte gesponsert, noch werde ich in irgendeiner Weise für die Lesenswert Beiträge mit Geld- oder Sachspenden entlohnt.

Werbung *. Frage. Wie viele Sinne haben wir? Augen zu und los geht es mit zählen. Es gibt jemanden, der sich eines Sinnes besonders angenommen hat. Martin Grunwald und seine Forschungen zum Tastsinn. Und dazu hat er ein Buch verfasst. Homo hapticus. Warum wir ohne Tastsinn nicht leben können. Wer Lust auf berührende Filzerlebniss hat, Pam de Groot bietet online Kurse an.

Mehr dazu unter www.pamdegroot.com und Leseratten finden ihre Fundgrube selbstständig.

* Klarheit und Wahrheit. Meine Lesenswert Beiträge geben lediglich meine ehrliche Meinung und meine persönlichen Erfahrungen wieder. Ich bekomme weder Produkte gesponsert, noch werde ich in irgendeiner Weise für die Lesenswert Beiträge mit Geld- oder Sachspenden entlohnt.

Werbung *. Finnland. Ein dünn besiedeltes Land. Viel Natur und wenig Menschen. Ein Blick in das Alltagsleben in Turku gibt es hier: Suomalainen Päiväkirja.

Zum finnischen Strickmagazin geht es hier entlang: Laine Magazin. Lust eine finnische Filzschaffende kennenzulernen: Elina Sari.

* Klarheit und Wahrheit. Meine Lesenswert Beiträge geben lediglich meine ehrliche Meinung und meine persönlichen Erfahrungen wieder. Ich bekomme weder Produkte gesponsert, noch werde ich in irgendeiner Weise für die Lesenswert Beiträge mit Geld- oder Sachspenden entlohnt.

Werbung *. Immer noch im Ohr. "Tragt eure Sachen." Inge war eine meisterliche Kursleiterin. Und Inge war Inge. Menschlich wie fachlich. Ihre Filzkurse waren legendär und es entstanden oftmals wirklich spektakuläre Anziehsachen, Accessoires, Taschen und mehr. Immer noch hüte ich einen von ihr gefärbten Wolletamin und Mützenschablonen wie kostbare Schätze. Eine schöne Erinnerung an eine großartige Filzerin.

Inge Bauer und Regina Mattmüller-Maier. Ein Arbeitsbuch zur Herstellung von nahtloser Filzkleidung. Erschienen im Maroverlag Augsburg.

* Klarheit und Wahrheit. Meine Lesenswert Beiträge geben lediglich meine ehrliche Meinung und meine persönlichen Erfahrungen wieder. Ich bekomme weder Produkte gesponsert, noch werde ich in irgendeiner Weise für die Lesenswert Beiträge mit Geld- oder Sachspenden entlohnt.

Werbung *. Fad oder nicht fad? Das ist hier die Frage. Manchen ist fad, den anderen wiederum nicht. Und etliche kennen das Wort gar nicht. Und Schweine können fliegen. Wetten? Hier ist der Beweis.

Lust auf kreativen Input? www.artlaboratorium.de

* Klarheit und Wahrheit. Meine Lesenswert Beiträge geben lediglich meine ehrliche Meinung und meine persönlichen Erfahrungen wieder. Ich bekomme weder Produkte gesponsert, noch werde ich in irgendeiner Weise für die Lesenswert Beiträge mit Geld- oder Sachspenden entlohnt.