Werbung *. Posamentenknöpfe. Bunte Knopfkostbarkeiten. Gewickelt und bestickt. Sie zieren wieder Tracht und Gwand. Früher und heute. So nah beieinander. Die Knopfkostbarkeiten entdeckte ich bei Sandra-Janine Müller, wie die Zeit vergeht, vor einigen Jahren. Eine Mitmachaktion während des Tim Textilmarktes in Augsburg lockte. Es wird wieder gewickelt was das Zeug und der Faden hält. Es entstehen Sternknöpfe, Ottobeurer und Augsburger Knöpfe und noch 96 variantenreiche Knöpfe mehr. Denn für das Knopfmacherzertifikat braucht es das Wissen um 99 Knöpfe und Hirnschmalz. Soll doch der Absolvent oder die Absolventin zeigen, dass er oder sie sich vertieft mit der Technik der Knopfmacherei beschäftigt hat.

Mehr dazu unter www.trachten-schwaben.de und www.posamentenknopf-manufaktur.de

* Klarheit und Wahrheit. Meine Lesenswert Beiträge geben lediglich meine ehrliche Meinung und meine persönlichen Erfahrungen wieder. Ich bekomme weder Produkte gesponsert, noch werde ich in irgendeiner Weise für die Lesenswert Beiträge mit Geld- oder Sachspenden entlohnt.

Werbung *. "Wenn man den ersten Knopf ins falsche Knopfloch steckt, stimmt die ganze Knopfleiste nicht mehr." Wie wahr. Wie wahr. Von einem Unbekannten genial formuliert. Doch vor dem Knopf ins Loch stecken, muss er erst einmal gefunden werden. Der passende Knopf zum fertigen Strickwerk. Die Auswahl an Plastikknöpfen ist ja schier unendlich. Und was ist mit Knöpfen aus Naturmaterialien? Ja. Die gibt es. Aus Holz, Horn, Perlmutt und Stein. Und letztere finde ich besonders schön. Besonders tolle Knöpfe habe ich bei Dorothee erstanden. Kieselsteinknöpfe. Wahre Handschmeichler.

Anmerkung: Schade, das die Steinknopf Homepage noch nicht auf HTTPS umgestellt ist und somit als unsichere Verbindung gilt.

Mehr dazu unter www.steinknopf.at

* Klarheit und Wahrheit. Meine Lesenswert Beiträge geben lediglich meine ehrliche Meinung und meine persönlichen Erfahrungen wieder. Ich bekomme weder Produkte gesponsert, noch werde ich in irgendeiner Weise für die Lesenswert Beiträge mit Geld- oder Sachspenden entlohnt.


Werbung *. Ich schlafe gern. Vor allem nachts. Das trifft hierzulande nicht auf jeden zu. Millionen Menschen leiden unter Schlafstörungen. Tendenz in den letzten Jahren steigend. Und die Ursachen sind so vielfältig und individuell wie es nur geht. Der Schlafhilfemarkt mit all seinen Angeboten ist mittlerweile Milliardenschwer. Jeder entscheidet für sich selbst, was gut tut und hilfreich für den eigenen Schlaf sein kann. Mit Walter, dem Firmeninhaber von Wollbad, habe ich mich angeregt über seine Wollness Schlafangebote unterhalten und diese ausgiebig befühlt.

Anmerkung: Schade, das die Wollbad Homepage noch nicht auf HTTPS umgestellt ist und somit als unsichere Verbindung gilt.

Mehr dazu unter www.original-wollbad.at

* Klarheit und Wahrheit. Meine Lesenswert Beiträge geben lediglich meine ehrliche Meinung und meine persönlichen Erfahrungen wieder. Ich bekomme weder Produkte gesponsert, noch werde ich in irgendeiner Weise für die Lesenswert Beiträge mit Geld- oder Sachspenden entlohnt.


Werbung *. Ab und an muss es sein. Strawanzen. Es macht einfach Freude. Das Umherschweifen und eintauchen in die große weite Textilwelt. Andrea und Andrew zeigen in ihrem Podcast nicht nur ihre eigenen Werke. Sie stellen Strickerinnen (oder Stricker), Schafhalter, Designer und vieles mehr vor. Sehenswertes und hörenswertes in englischer Sprache vornehmlich aus der Strickwelt. Na dann. Einfach ummegehn.

Mehr dazu unter www.fruityknitting.com

* Klarheit und Wahrheit. Meine Lesenswert Beiträge geben lediglich meine ehrliche Meinung und meine persönlichen Erfahrungen wieder. Ich bekomme weder Produkte gesponsert, noch werde ich in irgendeiner Weise für die Lesenswert Beiträge mit Geld- oder Sachspenden entlohnt.


Werbung *. Spinnen. Stricken. Weben. In der textilen Welt sind Männer etwas Besonderes. Toby lernten wir vor einiger Zeit in den schottischen Highlands kennen, noch zu der Zeit, als er in der Knockando Woolmill tätig war. Umzug und jetzt? Hat Shropshire, eine Grafschaft in den West Midlands in England, einen Textilschaffenden mehr. Wir wünschen Toby mit Cosi Yeti alles erdenklich Gute!

Mehr dazu unter www.cosyyeti.com

* Klarheit und Wahrheit. Meine Lesenswert Beiträge geben lediglich meine ehrliche Meinung und meine persönlichen Erfahrungen wieder. Ich bekomme weder Produkte gesponsert, noch werde ich in irgendeiner Weise für die Lesenswert Beiträge mit Geld- oder Sachspenden entlohnt.


Werbung *. Zwischen A wie Abbindegarn bis Z zu Zwischenringen gibt es weitere an die achtzehntausend Therapie- und Kreativmaterialien im Angebot des Irseer Kreis Versandhandels. Die Inklusionsfirma bietet Arbeitsplätze für psychisch kranke Menschen an. Aus klein wird groß. Mittlerweile existiert diese besondere Firma seit dreißig Jahren. Auf dem Bestellschein gibt es die Möglichkeit verschiedene Kästchen anzukreuzen. Meine Favoriten: Kundennummer nicht zur Hand und Eilbestellung.

Mehr dazu unter www.ikv-shop.de

* Klarheit und Wahrheit. Meine Lesenswert Beiträge geben lediglich meine ehrliche Meinung und meine persönlichen Erfahrungen wieder. Ich bekomme weder Produkte gesponsert, noch werde ich in irgendeiner Weise für die Lesenswert Beiträge mit Geld- oder Sachspenden entlohnt.


Werbung *. Halbschlag. Ganzschlag. Umkehrschlag. Und noch so einige Schläge mehr braucht es an Grundlagenwissen. Könner und Könnerinnen, letztere sind in der Überzahl, behaupten ja, dass es ganz einfach ist. Das Klöppeln. Mann und Frau verdreht und kreuzt Fäden miteinander und schon entstehen die kompliziertesten Muster. Übrigens, wer geistig rege ist, hat ein geringeres Risiko später demenzkrank zu werden. Bei über hundert Klöppeln am Kissen dürfte das ja die beste Vorbeugung sein. Altes erhalten und neues gestalten. Mittlerweile gibt es geklöppelten trendigen Drahtschmuck und vieles Weitere auf Ausstellungen zu bewundern. Über den Klöppelshop (Kaufhaus Köck) bin ich zufällig gestolpert. Gesucht und gefunden habe ich eine supersuper dünne Häkelnadel.

Mehr dazu unter www.kloeppelshop.de

* Klarheit und Wahrheit. Meine Lesenswert Beiträge geben lediglich meine ehrliche Meinung und meine persönlichen Erfahrungen wieder. Ich bekomme weder Produkte gesponsert, noch werde ich in irgendeiner Weise für die Lesenswert Beiträge mit Geld- oder Sachspenden entlohnt.


Werbung *. Einen schönen Namen hat Gabriel Leithaus seinem Dreiseitfachwerkhof gegeben. Hof Kornrade. Die Kornrade ist ja eine wunderschöne Pflanze. Leider ist sie in all ihren Bestandteilen giftig. Gern wächst sie auf Getreide Äckern. Und genau das war in früheren Zeiten das Problem. Denn die Samen der Pflanze sind ähnlich groß, wie die des Getreides. Durch die gezielte Ausrottung findet sie sich mittlerweile auf der Roten Liste der ganz besonders vom Aussterben bedrohten Arten wieder. Ich schweife ab. Gabriel Leithaus betreibt einen Wollhandel und züchtet Wensleydale Schafe. Außerdem bietet er ein kleines und feines Filzkursprogramm an. Sein Angebot steht dem klassischen Fachhandel und Werkstätten mit handwerklicher, therapeutischer und pädagogischer Ausrichtung und Künstler zur Verfügung.

Mehr dazu unter www.hof-kornrade.de

* Klarheit und Wahrheit. Meine Lesenswert Beiträge geben lediglich meine ehrliche Meinung und meine persönlichen Erfahrungen wieder. Ich bekomme weder Produkte gesponsert, noch werde ich in irgendeiner Weise für die Lesenswert Beiträge mit Geld- oder Sachspenden entlohnt.