Rimango in Valle Maira

Rimango in Valle Maira - Beispielbilder

Idee und konzeptionelle Begleitung

Zu Besuch bei Freunden im Valle Maira. Die Porträtierten leben in einem abgelegenen Bergtal in den Westalpen. In Wort und Bild erfährst du, warum sie dort leben und mit ihren Familien trotz aller Widrigkeiten bleiben.

Erschienen im Schweizer Rotpunktverlag 
ISBN: 978-3-85869-647-2
Seitenzahl  ca. 156
Sprache     deutsch/italienisch

Erhältlich in deiner Lieblingsbuchhandlung oder online bestellbar.

Fotografie Jörg Waste
Texte Giorgio Alifredi

Eine Nachlese
So soll es sein. Anhand des Buches auf Entdeckungsreise im Valle Maira.

Ein zufriedener Gast empfiehlt das Buch in Tripadvisor und das B&B von Monica und Sergio
Nachzulesen hier: Lou Bia

Bücherecke der Schweizer Bergheimat. Gemeinnützige Schweizer Gesellschaft zur Förderung kleiner und mittlerer Biobauernhöfe
Nachzulesen hier: Bücherecke

Das Unmögliche leben. Einen herzlichen Dank an Christina Repolust für die Buchbesprechung in der Österreichischen Frauenzeitschrift "Welt der Frau"
Nachzulesen hier: Das Unmögliche leben

Eine wirklich schöne Buchbesprechung. Und natürlich ist das Piemont auch eine Motorradreise wert
Nachzulesen hier: Motorradreiseführer

Ein kleines Fitzelchen im Schweizer Tagblatt

Eine Buchbesprechung in der Zürcher Wochenzeitung
Nachzulesen hier: WOZ

Bulletin des alternativen Zug
Nachzulesen hier: Bulletin

Alpenmagazin
Nachzulesen hier: Das Pure Leben

Trento Film Festival, Literaturauflistung
Nachzulesen hier: Ich bleibe im Valle Maira